Bürgerverein Porz-Langel e.V.

gemeinsam für ein liebenswertes Langel mit dörflichem Charakter 

Informatives aus und im Porzer Bereich und bei unseren Nachbarn fordern Sie bitte über die jeweiligen Webseiten der Verbände an

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 


 



 


Brunni Beth

Seniorenkoordination Stadtbezirk Porz

AWO Kreisverband Köln e.V.

c/o Jugend- u. Gemeinschaftszentrum Glashütte

Glashüttenstr. 20

51143 Köln


Tel.: 02203 / 18 69 292

Fax.: 0221 / 20 40 7 63

seniorenkoordination-porz@awo-koeln.de

http://www.awo-koeln.de 



Christina Wiskow
Koordinatorin - SeniorenNetzwerk Porz
AWO Kreisverband Köln e.V.
c/o AWO Ortsverein Porz e.V.
Glashüttenstr. 18


51143 Köln

Tel.: 02203 / 183 55 38
Fax. 0221 / 20 40 763
E-Mail: awo.seniorennetz-porz@gmx.de
www.awo-koeln.de

 

Charitini Petridou-Nitzsche               

Dipl. Sozialarbeiterin

Senioren - Netzwerkkoordinatorin

"Aktiv älter werden in Zündorf und Ensen"

 

Büro Porz:

Bezirksbürgeramt Porz,

Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 Köln Porz

Zimmer: 246


Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Regionalverband Köln/Rhein-Erft-Kreis/Leverkusen

Frankfurter Str. 666                         


51107 Köln


Telefon  +49 221 89009-356

Mobil     +49 173 88 900 48

charitini.petridou@johanniter.de

www.johanniter.de/koeln













_ _ _ _ _ _ _ _ _ 


HELFENDE HÄNDE PORZ

Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr. Darüber hinaus ist unser Anrufbeantworter immer eingeschaltet und wird regelmäßig abgehört. Tel.: 02203 1835538 und 01739059165 

https://www.diakonie-michaelshoven.de/ehrenamt/helfende-haende/helfende-haende-koeln-porz/

Es wird Verstärkung fürs Koordinatorenteam gesucht 

Der Arbeitsaufwand liegt bei eigener Zeiteinteilung bei 2 bis 3 Stunden pro Woche. Melden kann man sich beim Ehrenamtskoordinator:

Carlos Stemmerich telefonisch unter 0221/99561153 

oder per E-Mail an 

c.stemmerich@diakoniemichaelshoven.de. 

_ _ _ _ 




http://www.johanniter.de/dienstleistungen/notrufsysteme/hausnotruf/


_ _ _ _


   


 

Auch in dieser schwierigen Zeit, ist die Seniorenberatung von PariSozial Köln für Sie da.

 

Sie benötigen Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen, Sie möchten einen Pflegegrad beantragen, oder einen Schwerbehindertenausweis, bei Ablehnung schreiben wir für Sie den Widerspruch. Sie möchten eine Vorsorgevollmacht- oder Patientenverfügung erstellen etc.


 

Mit allen Nöten und Sorgen können sie sich an die Seniorenberatung wenden. Wir freuen uns über ihren Anruf.

 

Aufgrund der momentanen Situation, führen wir nur in Einzelfällen Hausbesuche durch.

 


 

Wir sind telefonisch von 8.00 Uhr - 16.30 Uhr von montags bis donnerstags, freitags von 8.00 Uhr - 15.30 Uhr, unter den Telefonnummern:


02203-9354412 oder 02203-9354413 oder 02203- 9354425 

 

 

zu erreichen.

Beste Grüße
Ute Schmidt-Schell
Elisabeth Igelmund-Schmidt
Britta Hegener-Iliev
https://www.parisozial-koeln.de/content/e793/e800/